ALZER

43,90  inkl. Mwst.

90 Kapseln

Zur Unterstützenden Therapie bei Kognitiver Dysfunktion – ohne Gegenanzeigen oder Nebenwirkungen.
ALZER enthält spezifische Moleküle und Antioxidantien, um neurodegenerative Prozesse zu kontrollieren. Es verbessert die Sauerstoffversorgung der Neuronen, ist ein ausgezeichneter Neuroprotektor und verringert den für neuronalen Schaden verantwortlichen oxidativen Stress.

Ginkgo-biloba-Extrakt, bekannt für seine Fähigkeit, neurale Übertragungsmechanismen zu verbessern – eine Aktivität, die durch seine synergistische Wirkung mit Antioxidantien verstärkt wird. Es fängt freie Radikale im Gehirn ein und verhindert so eine Degeneration des Gehirns. | Acetyl-L-Carnitin, reduziert mitochondriale Funktionsschäden im Zusammenhang mit dem Alter. | Liponsäure, mit nachgewiesener neuroprotektiver Wirksamkeit. | Trockenextrakt von Lactuca sativa/Gartensalat/Lattich, bekannt als ein Entspannungsmittel des Nervensystems, vermeidet die übermäßige Anregung auf zerebraler Ebene aus dem COGNITIVE DYSFUNCTION SYNDROME (CDS). | Vitamin E schützt die Zellen des Hippocampus gegen Degeneration nach zerebraler Ischämie.

INHALTSSTOFFE von 3 Kapseln: Alfalfa-Extrakt (Medicago sativa L.) 798mg, Ginkgo-Extrakt (Ginkgo biloba L., 24% Flavonoide) 540mg, Gelatine*, Trennmittel (Talkum), L-Carnitin-Fumarat 108mg, Liponsäure 54mg und Antibackmittel (Magnesiumstearat und Siliciumdioxid). * Kapselhülle.

DOSIERUNG: 3 x täglich 1 Kapsel zu den Mahlzeiten.

AUFBEWAHRUNG: Kühl, trocken und gut verschlossen lagern.

WARNUNGEN: Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für abwechslungsreiche Ernährung dar. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Bei gleichzeitiger Anwendung von Antikoagulans fragen Sie Ihren Arzt. Nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit anwenden.

Nettomenge: 59,22 g